<img src="//salesviewer.org/LE-005096-001.gif" style="visibility:hidden;">
Deutsch

Einige Fakten über die Branche

Direkt zu unseren Lösungen springen

Konsumgüter- und Dienstleistungsunternehmen produzieren und verkaufen Produkte bzw. Dienstleistungen, die von Einzelpersonen oder Haushalten genutzt werden.

Welche Trends gibt es in diesem Sektor?

Die Branche befindet sich aufgrund der Corona-Krise in einem Umbruch, da die Endverbraucher immer häufiger digitale Angebote in Anspruch nehmen. Früher verkauften die Unternehmen viel an Einzelhändler und andere Vertriebspartner, aber diese Zwischenhändler sind heute nicht mehr so wichtig, da sie nun viel leichter direkt an Endkunden verkaufen können. Dennoch haben Konsumgüter- und Dienstleistungsunternehmen oft noch enge Geschäftsbeziehungen zu diesen Einzelhändlern und sollten diese auch nicht vernachlässigen.

.

Family looking out for home finances at the supermarket

 

Laut McKinsey sind Konsumgüter- und Dienstleistungsunternehmen darauf angewiesen, sich schnell an ein neues Modell anzupassen, um auch weiterhin zu wachsen. Dieses Modell ist die Antwort auf alle Trends auf dem Markt: mehr Digitalisierung, mehr Personalisierung, Endkundenorientierung. Für die kaufmännischen Abteilungen bedeutet dies unterschiedliche Prioritäten:

  • Unternehmen müssen sich darauf konzentrieren, Marken dort aufzubauen, wo sie Kunden erreichen können. Dank der Möglichkeiten, die digitale Kanäle bieten, lässt sich das Angebot ziemlich genau steuern. Zu diesem Zweck müssen die Marketingaktivitäten auch die Customer Journey berücksichtigen und das Kundenerlebnis personalisieren. Dieser Aspekt wird noch nicht hinreichend verfolgt und sollte zu einer der obersten Prioritäten werden. 
  • Das Ziel dabei ist, dass sich die Vertriebsprozesse entsprechend der digitalen Strategie weiterentwickeln. Auf diese Weise lässt sich schließlich der Kaufvorgang vereinfachen. 
  • Immer mehr Verbraucher kaufen Waren und Dienstleistungen online. Die starke Verschiebung hin zum Onlinehandel wird sich voraussichtlich fortsetzen. Unternehmen mit steigender Nachfrage im E-Commerce-Bereich werden daher in die Modernisierung ihrer Netzwerke in einer Vielzahl an Kanälen investieren müssen.
  • Schwerpunkt des Backoffice sollte es sein, ein personalisiertes Erlebnis und einen individuellen Service zu bieten. Die Einführung von Automatisierungslösungen macht dies möglich.

 

 

Unsere Lösungen für Konsumgüter- und Dienstleistungsunternehmen

New call-to-action

An die Zielgruppe angepasste und personalisierte Marketingaktivitäten

In der Konsumgüter- und Dienstleistungsbranche wurden Marketingkampagnen bisher über traditionelle Vertriebskanäle – also offline – durchgeführt. Doch die Verbraucher haben ihr Kaufverhalten geändert.  

Die Unternehmen aus dieser Branche müssen daher ihre Zielgruppen kennenlernen und ihre Kommunikation entsprechend differenzieren. Die digitale Welt ist dafür das perfekte Umfeld. Sie bietet Ihnen die Informationen und Möglichkeiten, die Sie benötigen, um das Profil und die Verhaltensweisen Ihrer Zielgruppe zu verstehen und Ihre Kommunikation zu personalisieren.

 

Überblick über die gesamte Buyer's Journey für eine effiziente Verkaufs- und Upselling-Strategie

Eine Übersicht über Ihre früheren Interaktionen mit Ihren Kontakten erleichtert Ihre vielfältigen Geschäftsvorgänge. Wenn es um das Angebot von Dienstleistungen geht, ist es wichtig zu wissen, welche Produkte oder Dienstleistungen diese Kunden bereits erworben haben. Beim Verkauf von Waren hingegen spielt die Verwaltung der Verkaufsstellen eine große Rolle. Dazu gehört auch, dass Außendienstmitarbeiter regelmäßig die Läden besuchen. Sie wissen oft nicht, was vorrätig ist, was fehlt und was gerade besonders gefragt ist.

Elixir Solutions gibt den Konsumgüter- und Dienstleistungsunternehmen die Tools an die Hand, mit denen sie diese Informationen griffbereit haben. 

New call-to-action

Untitled design (8)

Telesales

Obwohl der Trend zum Onlinehandel anhält, gibt es immer noch viele Unternehmen, die Kunden anrufen. Um dabei effizient zu arbeiten, benötigt das Personal die passende Methodik und Technologie. Eine Telesales-Lösung ist daher unumgänglich. 

Gemeinsam mit unseren Kunden aus diesem Bereich hat unser Beraterteam nach den besten Telesales-Lösungen für sie gesucht und diese erfolgreich implementiert. Lesen Sie unseren Kundenbericht, um mehr darüber zu erfahren.

Diese Konsumgüter- und Dienstleistungsunternehmen vertrauen auf uns

bpost_logo
ezgif.com-webp-to-png-150xauto
vandemoortele
glanbia logo
ES-LOKABOX-gris-orange-box-300x100
dorivit
edf enr

Wir haben uns für Elixir Solutions als SAP C4C-Implementierungspartner entschieden, weil sie über fundierte C4C-Kenntnisse, umfassende Erfahrungen mit Integrationen und Know-how in der (Nearshore-)Entwicklung verfügen. Elixir war in der Lage, einfache Lösungen für komplexe Probleme zu finden.

Dennis de Baar
Vandemoortele

Erstklassige Entwicklung einer Integrationslösung

Sie halfen uns, eine äußerst komplexe Integration von HubSpot und einer Nischenlösung eines Reisebuchungssystems durchzuführen. Seitdem bieten sie tadellosen Support.
Experience Travel Group

Erfahren Sie, wie Konsumgüter- und Dienstleistungsunternehmen die Zusammenarbeit ihrer Marketing-, Vertriebs-, Service- und Backoffice-Abteilungen verbesserten.

LOKABOX DE
ETG DE (2)
ETG DE